FSS.social
8Okt 120

Lotus Notes fit für Mac OS Moutain Lion (10.8)

am Montag, den 8. Oktober 2012

IBM hat die Notes Version 8.5.3 fit gemacht für Mac OS Mountain Lion (10.8). Nähere Infos und die Links zum Download finden sich in der Technote.

3Aug 120

OS X Moutain Lion (10.8) und Lotus Notes

am Freitag, den 3. August 2012

Es gibt weiterhin Probleme mit Lotus Notes 8.5.3 unter dem aktuellen OS X von Apple. So wird beispielsweise das Retina Display nicht unterstützt, es gibt Probleme mit der Apple Notes App und Konflikte mit dem neuen Sicherheitsfeature "Gatekeeper".
Als Ergebnis wird die aktuelle Notesversion 8.5.3 unter OS X 10.8 nicht unterstützt. An einer Lösung wird gearbeitet und innerhalb der nächsten 30-60 Tage erwartet. Eine offizielle Beschreibung findet man hier.
Die kommende Notes Social Edition 8.5.4 soll ab Release für OS X freigegeben werden.

9Sep 110

Vorgabeeinstellung der MIME-Konvertierung auf Mac-Clients

am Freitag, den 9. September 2011

In einer Applikation, die Rich-Text-Felder verarbeitete, erschien bei Verwendung des Mac-Clients die Fehlermeldung "Type mismatch in method AssignClassInstance: AINSTANCE found, unknown expected". Bei den Windows-Clients lief der Code problemlos.

Die verursachende Codezeile hatte die Form: Set RichTextItem = NotesDocument.GetFirstItem("Body")

Die weitere Analyse ergab, das unter Mac der Typ des NotesItems 25 (MIME) betrug, erwartet wurde jedoch 1 (RichText) wie es auch unter den Windows-Clients der Fall war. Offensichtlich wurde hier das Item vom Typ MIME_PART nicht automatisch in ein RichText-Item konvertiert. Das ist aber die Vorgabeeinstellung und muss eigentlich nicht extra angegeben werden.

Als Korrektur reichte das Setzen dieser Eigenschaft mittels: NotesSession.ConvertMIME = True

Eine entsprechende Dokumentation für dieses abweichende Verhalten wurde bisher nicht gefunden.

6Sep 110

Der Löwe verschreckt den Notes Client – Teil 2

am Dienstag, den 6. September 2011

Nachdem der Notes-Client 8.5.2 direkt nach dem Einspielen von Lion Startprobleme hat (siehe Der Löwe verschreckt den Notes Client), für die es einen Workaround gibt, treten danach (zumindest bei mir) weitere Probleme auf.

Der Notes-Client schraubt nach kurzer Zeit die CPU-Last auf 90-120% hoch (dies kann man mit dem Aktivitätenmonitor sehr schön beobachten). Auch eine Neuinstallation oder ein Downgrade auf eine ältere Version helfen nicht. Darüber hinaus fällt auf, dass man per Sametime nicht mehr erreichbar ist. Man wird für andere Anwender zwar mit dem korrekten Status angezeigt, die Nachrichten kommen aber nicht an. Beim ausgehenden Chat bekommt man nach kurzer Zeit einen Timeout.

Das Sametime-Problem lässt sich mit einem Eintrag von Notes in der Firewall beheben. Trotzdem bleibt die erhöhte Prozessorlast, die auch direkt nach dem Beenden des Notes-Clients wieder auf normales Niveau zurück geht.

Die Lösung dazu lautet: sich aus allen Sametime-Communities abzumelden. Schon funktioniert alles wieder bestens.

Auch der Versuch, Sametime separat zu installieren, bleibt erfolglos. Der Notes-Client arbeitet dann zwar einwandfrei, aber der Sametime-Client zeigt die gleichen Probleme wie zuvor der Notes-Client.

Offensichtlich ist man nicht alleine auf der Welt mit diesem Problem, sondern auch andere Instant-Messaging-Systeme sind betroffen: Skype zeigt ein ähnliches Verhalten seit dem Update auf Lion - allerdings auch nicht generell.

8Aug 110

Der Löwe verschreckt den Notes Client

am Montag, den 8. August 2011

Kaum brüllt der Löwe (auch Mac OS Lion) auf dem Rechner, hat der Notes-Nutzer Probleme: nicht nur, dass plötzlich kein Java mehr auf der Maschine drauf ist, auch der Client startet nicht mehr zuverlässig.

Java installiert sich aber sofort wieder bei Bedarf über die Systemaktualisierung nach (ohne Neustart des Systems ;-)), das Startproblem bleibt aber.

IBM ist dabei, dies in 8.5.3 zu berücksichtigen, hat aber einen Workaround veröffentlicht.

24Mrz 090

Interim Feature Release 1 für Mac OS X

am Dienstag, den 24. März 2009

Um die aktuellen Features der auf OpenOffice.org basierenden Office-Suite Symphony unter Mac OS X nutzen zu können, steht nun ein neues Interim Feature Release (IFR) zur Verfügung.
Hierzu findet sich bei IBM eine detaillierte Installationsanleitung sowie eine Seite mit FAQ und bekannten Problemen.

19Mrz 090

Notes 8.5 für Mac User

am Donnerstag, den 19. März 2009

Im PC Magazin findet man einen interessanten Artikel zu Notes 8.5, der auch den Mac berücksichtigt. Mit dieser Version erhalten Mac User endlich wieder ein Major Release und das Eclipse Framework scheint auf dem Mac angekommen zu sein.

24Feb 090

Welche LotusNotes version auf einem MacOS

am Dienstag, den 24. Februar 2009

Sie wollen Lotus Notes auf einem Mac installieren? Versichern Sie sich, dass Lotus Notes auch auf dem System laufen wird.
Dieser Artikel wird Ihnen eine Liste der unterstützten Notes Versionen liefern: Notes auf MacOS