FSS.social
31Mrz 110

Lotus iNotes funktioniert nicht unter Firefox 4

am Donnerstag, den 31. März 2011

Beim Einsatz des neuen Firefox 4.0 gibt Lotus iNotes eine Fehlermeldung nach dem Login bzw. beim Erstellen einer enuen Nachricht.

Grund dafür ist die im Firefox 4 entfernte Unterstützung von remote XUL. Lt. IBM ist derzeit ein Hotfix für Lotus iNotes 8.5.2 FP2 in Arbeit, welches "schnellstmöglich" veröffentlicht wird (Bekanntgabe eines geneuane Termins Anfang April). Das Fixpack 3 (FP3) wird dann den Fehler endgültig entfernen.

Mehr Informationen auf den Seiten von IBM.

29Mrz 110

Kann man mit XPages schnell entwickeln?

am Dienstag, den 29. März 2011

Eine der Stärken von Lotus Notes/Domino war es schon immer, schnell entwickeln zu können. Wer größere Anwendungen auf der Plattform baut, stellt dieses "schnell" zwar auch schnell in Frage - aber für die oft in den Unternehmen vorkommenden kleinen Anwendungen ist Notes nach wie vor die ideale Plattform. Dies zeigt die hohe Anzahl von nach wie vor produktiv genutzten "kleinen" Datenbanken in den Unternehmen.

Nun stellt sich die Frage, ob man dies auch auf die Welt des Browsers transportieren und mit XPages umsetzen kann.

David Leedy von lotusin9.com stellt in einem Video eindrucksvoll dar, wie man in 3:45 (Minuten!) eine neue funktionierende XPages-Anwendung erstellen kann, die die Grundfunktionen Ansicht, Maske, Ansehen, Anlegen, Ändern und Löschen von Daten beinhaltet.

Sicherlich heißt das nicht, dass eine Anwendung in 4 Minuten erstellt ist - bis zu einer echten Umsetzung der Benutzeranforderungen fehlt dem Beispiel dann doch noch das ein oder andere (sagen wir vielleicht noch einmal 5 Minuten zusätzlich ;-)). Alleine aber die Möglichkeit, für alle Anwendungen eines Unternehmens über eine Xpages-Theme das Layout zu erstellen, hat seinen (Kosten-)Reiz.

Es zeigt auf jeden Fall, dass die vielen kleinen Anwendungen in den Unternehmen durchaus auf der Plattform Lotus Notes Domino weiterlaufen können. Der Umstellungsaufwand wird auf jeden Fall geringer als bei jedem Plattformwechsel zur Konkurrenz sein, denn die Daten können unangetastet bleiben - Migrationskosten entfallen nahezu.

Das Video im Blog von Ed Brill

28Mrz 110

Lotus Notes 8.5.2FP2 veröffentlicht

am Montag, den 28. März 2011

IBM hat am Wochenende das Fixpack 2 der Version 8.5.2 veröffentlicht.

Die Liste der Fehler/Bereinigungen steht in zwei Varianten zur Verfügung: der klassischen Listform oder in übersichtlicher Darstellung als "Notes-View" ;-).