FSS.social
9Mrz 100

8.5.1 Probleme mit Collections

am Dienstag, den 9. März 2010

Wie Erik Brooks kürzlich in seinem Blogeintrag ausführlich beschreibt, wurde die Behandlung von Collections geändert. Dies kann zu dem Fehler "The collection has become invalid" führen.

Bisher war es so, dass bei jedem Lookup in eine Collection, also beispielsweise per "GetDocumentByKey", geprüft wurde, ob ein Dokument der Collection seit dem letzten Update geändert wurde. War dies der Fall, so wurde der Index neu aufgebaut.


Diese Aktualisierung der Collection ist in der aktuellen Notesversion offenbar auf 10 begrenzt. Anschließend wird der oben genannte Fehler "The collection has become invalid" generiert. Anders formuliert, die Einstellung "NotesView.AutoUpdate=True" in der notes.ini hat keine Wirkung mehr. Bei stark belasteten Datenbanken tritt dieses Problem wohl leicht auf.


Der von IBM empfohlene Workaround beinhaltet das Abfangen dieses Fehlers und anschließendes Ausführen eines "NotesView.Refresh()". Da Funktionen wie "GetDocumentByKey" aber sehr häufig verwendet werden, ist das keine praktikable Lösung. Dieser Workaround sollte nur auf die aktuellen Problemfälle beschränkt bleiben und die Zeit bis zum nächsten Fix überbrücken.