FSS.social
20Jul 090

Ab 8.5 bei keine Dateien bzw. HTML als Mailsignaturen mehr möglich

am Montag, den 20. Juli 2009

Ab der Version 8.5 ist es nicht mehr möglich, die automatische Signatur unter der Mail auf Basis einer Datei zu hinterlegen. Grund dafür ist, dass dieses System nicht über mehrere Endgeräte funktionierte - es sei denn, auf allen Geräten lag die Datei im identischen Pfad.

Nun kann man die Signatur nur noch in einem Richtextfeld hinterlegen - leider keinen HTML-Code bzw. auch keine Image-Datei mehr. Dies wird bei IBM als offenes Problem "ATHS7KP449" geführt, wie man hier nachlesen kann.

Umgehung für HTML: Den Code in eine Mail kopieren und die Mail an einen Webclient schicken. Dann dort das Ergebnis per Copy & Paste kopieren und in das Rich-Text-Feld vom Notes-Client einfügen. Das Ergebnis passt in den meisten Mailclients.

Kommentare (0) Trackbacks (0)

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.


Leave a comment

Noch keine Trackbacks.